Artikel der Marke Weber

Weber:

Bereits seit 1950 steht die Marke Weber für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation – um nur ein paar Beispiele dafür zu nennen, warum die Produkte des Unternehmens einen festen Platz in Europas Werkstätten, Reifendiensten, Kfz-Prüfstellen, Behörden sowie bei Automobil- und Reifenherstellern haben.

Bereits seit 1950 steht die Marke Weber für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation – um nur ein paar Beispiele dafür zu nennen, warum die Produkte des Unternehmens einen festen Platz in Europas Werkstätten, Reifendiensten, Kfz-Prüfstellen, Behörden sowie bei Automobil- und Reifenherstellern haben.

Von Beginn an war die Entwicklung der Firma geprägt von Innovationskraft und Wachstum, was sich auch heute noch in den Strukturen und den modernen Produkten widerspiegelt. Durch langjährige Erfahrung, exzellente Leistungen, sowie ein hohes Maß an Flexibilität, hat sich das Unternehmen heute als einer der führenden Hersteller von professioneller Werkstattausrüstung und Hydraulikkomponenten auf nationalen und internationalen Märkten etabliert.

Der Vertrieb der nach höchsten Standards produzierten Produkte erfolgt von der Firmenzentrale in Herleshausen, in der Mitte Deutschlands, aus. Insgesamt fünf weitläufige, moderne Lagerflächen versorgen die europäischen Kunden mit fortschrittlicher Werkstattausrüstung, sowie den entsprechenden Zubehör- und Ersatzteilen.

 

Das breit gefächerte Sortiment umfasst unter anderem:

Hydraulische und mechanische KFZ Hebebühnen

  • Reifenmontiermaschinen
  • Radwuchtmaschinen
  • Rangierwagenheber und Werkstattkräne
  • Getriebeheber und Werkstattpressen
  • Hydraulikpumpen für Anhänger- und Fahrzeugbau